Jonas Kaufmann als Antiheld in Verdis Otello am Teatro San Carlo in Neapel

04. Dezember 2021

Rubrik Oper

©Teatro San Carlo Neapel / Luciano Romano - Jonas Kaufmann & Maria Agresta

Aller guten Dinge sind drei! Ein Hattrick sozusagen, denn der Kassenschlager Otello mit Jonas Kaufmann in der Titelrolle spielt sich mittlerweile zum dritten Mal erfolgreich in einer mehr als kontroversen Operninszenierung im Teatro San Carlo in Neapel haushoch in die Herzen des italienischen Publikums.

 


Die Oper - Das harte Brot der brotlosen Kunst

29. November 2021

Feuilleton

©Screenshot 3Sat / Dokumentation Die Oper - das knallharte Geschäft

Was willst du denn beruflich mit der Musik machen? Du studierst dich dumm und dämlich, strengst dich wahnsinnig an, um nach sechs Jahren harter, verbissener Arbeit bitte was zu verdienen? Lerne doch gleich etwas Anständiges. Singen ist eine brotlose Kunst.

 


Oper on Demand: die 10 besten Streaming Portale im Netz für klassische Konzerte und Opern

25. November 2021

Rubrik Oper

©Nicole Hacke / Operaversum

Schon wieder bleiben die Opernhäuser und Konzertsäle aufgrund der steigenden Corona-Inzidenzwerte leer - und das nicht nur in Teilen von Deutschland. Die Wiener Staatsoper hat sich bereits am 22. November dazu entschlossen, ihre Pforten für genau vier Wochen dichtzumachen...

 


Übst du noch oder spielst du schon?

ALS AUTODIDAKT DURCH´S MUSIKALISCHE LEBEN

23. November 2021

Feuilleton

©Nicole Hacke / Operaversum

Noch während meine Finger über die Tasten des Akkordeons gleiten und nicht wissen, was sie da eigentlich tun, überlege ich angestrengt, wie es denn mein Vater  geschafft hatte, sich nicht nur den weiß-schwarzen Tasten rechter Hand, sondern auch der vielen schwarzen...

 


"The one humanity concert" mit Jonas Kaufmann im UN-Hauptquartier in Genf

13. November 2021

Rubrik Konzert

©Screenshot Medici TV / Jonas Kaufmann

Ein erlesenes Konzertprogramm hat sich der Münchner Tenor Jonas Kaufmann zur Feier des heutigen Tages auf die UNAOC-Flagge der kulturellen Diversität geschrieben. Zum Botschafter der Initiative "United Allicance of Civilisation (UNAOC) ernannt, weiht er mit tenoraler Inbrunst am 8. November 2021...

 


Jamie Cullum, der klaviertuose Jazzpoet

04. November 2021

Rubrik Künstler

©Jamie Cullum / Universal Music Records

Klassik und Jazz - Jazz und Klassik! Irgendwie bekommt man diese beiden doch eigentlich völlig konträren Musikstile nicht auf einen Nenner, denn was hat der eine mit dem anderen überhaupt gemein?

 


Verismo Zauber in Cilèas Adriana Lecouvreur an der Wiener Staatsoper

31. Oktober 2021

Rubrik Oper

©Michael Pöhn / Wiener Staatsoper

Wenn Frauen ihr Gift versprühen, dann kann es auch mal tödlich enden. So wie in dem vieraktigen Melodram Andriana Lecouvreur des italienischen Komponisten Francesco Cilèa. In einer faltalen Dreieckskonstellation, in der zwei Frauen um die Liebe eines Mannes buhlen...

 


Warum mich die Oper so fasziniert

26. Oktober 2021

Rubrik Oper

©Michael Pöhn / Wiener Staatsoper

Als ich sechs Jahre alt war, betrat ich zum allerersten Mal ein Opernhaus, in dem die Kinderoper Hänsel und Gretel aufgeführt wurde. Vom ersten Moment an war ich schockverliebt in das musikalisch untermalte Schauspiel.

 


Oper Konzertant oder nicht konzertant? Das ist die Frage!

DIE OPER ALS HYBRIDMODELL. CASTELL DE PERALADA ZEIGT, DASS ES SO NICHT FUNKTIONIERT

20. Oktober 2021

Rubrik Oper

©Miquel Gonzalez / Castell de Peralada

Castell de Peralada! Ein mittelalterliches Schloss, eingebettet in die nordspanische Landschaft. Die perfekte Wirkungsstätte für ein spektakuläres Opernereignis mit einer Cast der Superlative, die sich wie die Crème de la Crème eines musikalischen à la carte Menüs liest: Jonas Kaufmann...

 


Jonas Kaufmann singt Liszt In freudvollen und leidvollen Zeiten

17. Oktober 2021

Rubrik Künstler

©Gregor Hohenberg / Sony Classical

Mutig ist, wer sich dem Unbekannten stellt, wer über Grenzen hinausgeht, unbequem, unangepasst und experimentell, ja vielleicht sogar visionär wird. Mit seiner neuen CD-Einspielung, auf der sich 20 ausgewählte Lieder des österreichisch-ungarischen Komponisten Franz Liszt...

 


Ein bewegender Roman über das Leben der Maria Callas

DIE STIMME MEINER MUTTER - EVA BARONSKY

15. Oktober 2021

Rubrik Print & Medien

©Nicole Hacke / Operaversum

Eva Baronsky ist mit ihrem Roman "Die Stimme meiner Mutter" ein ganz besonderes Portrait der großen Operndiva Maria Callas gelungen. Obgleich ihr Zweitlingswerk nach "Herr Mozart wacht auf" rein fiktiver Erzählkunst entspringt, so taucht der musikliebhabende Leser...

 


Die Verleihung des Opus Klassik 2021 ganz im Zeichen der Musik

11. Oktober 2021

Rubrik Print & Medien

©Mo Wüstenhagen / Verleihung Opus Klassik 2021

Im Zeichen der Musik, so triumphierend optimistisch steht dieses Jahr die Opus Klassik Verleihung wie vielleicht in keinem anderen Jahr zuvor, zumindest in keinem anderen Jahr vor der Corona-Pandemie. Mit Désirée Nosbusch als Gastgeberin...